Angebote zu "Natürliche" (69 Treffer)

Kategorien

Shops

Jodid 200 HEXAL Tabletten, 100 St
4,38 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Die Schilddrüse beeinflusst durch die Produktion von Hormonen maßgeblich den Stoffwechsel des menschlichen Organismus. Zur Bildung der lebenswichtigen Hormone benötigt die Schilddrüse Iod aus der Nahrung. Wird dem Körper mit der Nahrung zu wenig Iod zugeführt (Deutschland ist ein sogenanntes Iod-Mangelgebiet), kann es durch eine starke Vergrößerung der Schilddrüse zur Bildung eines „Kropfes“ kommen und schließlich zu einer Störung des gesamten Stoffwechsels. Besonders in der Schwangerschaft liegt ein erhöhter Bedarf an Iod vor, daher ist eine ausreichende Iod-Zufuhr zur Vorbeugung eines Mangelzustands hier besonders wichtig. Die regelmäßige Einnahme von Jodid 100 bzw. 200 HEXAL® mit dem Wirkstoff Kaliumiodid hilft einen Iod-Mangelzustand vorzubeugen und die natürliche Funktion der Schilddrüse zur erhalten. Erwünschte Iodaufnahme nach Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) in µg pro Tag: Kinder von 1 bis 9 Jahren 100-140 Kinder > 9 Jahren, Jungendliche, Erwachsene 180-200 9 Jahren, Jungendliche, Erwachsene 180-200 Schwangere und Stillende 230-260 Wirkstoff: Kaliumiodid 200 µg.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Jodid 100 µg HEXAL Tabletten, 100 St
3,11 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Die Schilddrüse beeinflusst durch die Produktion von Hormonen maßgeblich den Stoffwechsel des menschlichen Organismus. Zur Bildung der lebenswichtigen Hormone benötigt die Schilddrüse Iod aus der Nahrung. Wird dem Körper mit der Nahrung zu wenig Iod zugeführt (Deutschland ist ein sogenanntes Iod-Mangelgebiet), kann es durch eine starke Vergrößerung der Schilddrüse zur Bildung eines „Kropfes“ kommen und schließlich zu einer Störung des gesamten Stoffwechsels. Besonders in der Schwangerschaft liegt ein erhöhter Bedarf an Iod vor, daher ist eine ausreichende Iod-Zufuhr zur Vorbeugung eines Mangelzustands hier besonders wichtig. Die regelmäßige Einnahme von Jodid 100 bzw. 200 HEXAL® mit dem Wirkstoff Kaliumiodid hilft einen Iod-Mangelzustand vorzubeugen und die natürliche Funktion der Schilddrüse zur erhalten. Erwünschte Iodaufnahme nach Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) in µg pro Tag: Kinder von 1 bis 9 Jahren 100-140 Kinder > 9 Jahren, Jungendliche, Erwachsene 180-200 9 Jahren, Jungendliche, Erwachsene 180-200 Schwangere und Stillende 230-260 Wirkstoff: Kaliumiodid 100 µg.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Jod Calcium Kapseln Dr.Wolz, 60 St
10,88 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Zur Jodergänzung aus natürlichem Ursprung - für eine gesunde Schilddrüse Die Inhaltsstoffe von Jod-Calcium Kapseln Dr. Wolz kommen aus natürlichen Quellen aus Jodtang und fossilen Austernschalen. Während der Eiszeit wurde Jod aus unseren Böden ausgewaschen, und daher enthalten unsere Lebensmittel viel zu wenig Jod. Deutschland ist, was die Jodversorgung betrifft Schlusslicht unter den westlichen Industrieländern. 30% der Deutschen leiden an Jodmangel. Jod wird für den Aufbau der Schilddrüsenhormone benötigt. Diese regulieren die Funktion des gesamten Körpers wie Energieumsatz, körperliche und geistige Leistungsfähigkeit. Hierfür benötigt die Schilddrüse der Erwachsenen täglich 200 µg Jod, Kinder von 1-10 Jahren 100 µg Jod. Die durchschnittliche Jodaufnahme liegt jedoch nur bei 60 µg. Um 100 µg Jod aufzunehmen, müsste man täglich ca. 150 g Fisch essen. Weiterhin werden in der Schilddrüse Hormone für den Calciumstoffwechsel gebildet. Zur Nahrungsergänzung mit Jod eignet sich als natürliche Jodquelle Seetang in getrockneter Form.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Hill's Prescription Diet y/d Thyroid Care Katze...
17,63 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Die Prescription Diet y/d Thyroid Care von Hill´s wurde speziell für Katzen mit Hyperthyreose entwickelt. Eine Schilddrüsen-Überfunktion kann Gewichtsverlust, ein gesteigertes Hunger- und Durstgefühl, Hyperaktivität, Durchfall oder einen schlechten Haut- und Fellzustand mit sich bringen. Das klinisch erprobte Alleinfutter lindert diese Symptome. Es enthält einen begrenzten Gehalt an Jod, reguliert die Aufnahme von Jod über die Nahrung und unterstützt somit die Gesundheit der Schilddrüse Ihrer Katze. Die ausgewogene Trockennahrung enthält einen umfassenden Mix an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen sowie Beta Carotin und natürliche Antioxidantien. Sie gewährleisten eine Rundum-Versorgung mit Vitalstoffen, fördern das Wohlbefinden und die Abwehrkräfte Ihrer Katze. Essentielle Fettsäuren begünstigen die Gesundheit von Haut und Fell. Zudem enthält die Spezialnahrung den für Katzen essentiellen Nährstoff Taurin, der Herz und Sehkraft stärkt. Ein hochwertiges Futter, das von Veterinärmedizinern verordnet wird und Ihrer Katze auf effektive Weise dabei hilft, die Gesundheit ihrer Schilddrüse zu unterstützen. Indikationen: Management der Schilddrüsengesundheit bei Katzen Kontraindikationen: Wachsende Katzen Trächtige oder laktierende Kätzinnen Hill's Prescription Diet y/d Thyroid Care Katzenfutter Original auf einen Blick: Diätetisches Alleinfuttermittel für erwachsene Katzen Speziell entwickelt für Tiere mit einer Schilddrüsen-Überfunktion Angepasster Jod-Gehalt: begrenzt die Aufnahme von Jod über die Nahrung Fördert die Schilddrüsen-Gesundheit: Rezeptur reguliert die Schilddrüsenhormon-Produktion und kann die Symptome der Hyperthyreose lindern Ausgewogen und vitalstoffreich: mit Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen sowie Beta Carotin und natürlichen Antioxidantien, für eine optimale Körperverfassung und starke Abwehrkräfte Mit Taurin: für Katzen essentieller Nährstoff, fördert Herz & Sehkraft Von Tierärzten empfohlen: ein von Veterinärmedizinern häufig verordnetes, klinisch erprobtes Futter

Anbieter: Zooplus
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Hill's Prescription Diet y/d Thyroid Care Katze...
44,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Die Prescription Diet y/d Thyroid Care von Hill´s wurde speziell für Katzen mit Hyperthyreose entwickelt. Eine Schilddrüsen-Überfunktion kann Gewichtsverlust, ein gesteigertes Hunger- und Durstgefühl, Hyperaktivität, Durchfall oder einen schlechten Haut- und Fellzustand mit sich bringen. Das klinisch erprobte Alleinfutter lindert diese Symptome. Es enthält einen begrenzten Gehalt an Jod, reguliert die Aufnahme von Jod über die Nahrung und unterstützt somit die Gesundheit der Schilddrüse Ihrer Katze. Die ausgewogene Trockennahrung enthält einen umfassenden Mix an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen sowie Beta Carotin und natürliche Antioxidantien. Sie gewährleisten eine Rundum-Versorgung mit Vitalstoffen, fördern das Wohlbefinden und die Abwehrkräfte Ihrer Katze. Essentielle Fettsäuren begünstigen die Gesundheit von Haut und Fell. Zudem enthält die Spezialnahrung den für Katzen essentiellen Nährstoff Taurin, der Herz und Sehkraft stärkt. Ein hochwertiges Futter, das von Veterinärmedizinern verordnet wird und Ihrer Katze auf effektive Weise dabei hilft, die Gesundheit ihrer Schilddrüse zu unterstützen. Indikationen: Management der Schilddrüsengesundheit bei Katzen Kontraindikationen: Wachsende Katzen Trächtige oder laktierende Kätzinnen Hill's Prescription Diet y/d Thyroid Care Katzenfutter Original auf einen Blick: Diätetisches Alleinfuttermittel für erwachsene Katzen Speziell entwickelt für Tiere mit einer Schilddrüsen-Überfunktion Angepasster Jod-Gehalt: begrenzt die Aufnahme von Jod über die Nahrung Fördert die Schilddrüsen-Gesundheit: Rezeptur reguliert die Schilddrüsenhormon-Produktion und kann die Symptome der Hyperthyreose lindern Ausgewogen und vitalstoffreich: mit Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen sowie Beta Carotin und natürlichen Antioxidantien, für eine optimale Körperverfassung und starke Abwehrkräfte Mit Taurin: für Katzen essentieller Nährstoff, fördert Herz & Sehkraft Von Tierärzten empfohlen: ein von Veterinärmedizinern häufig verordnetes, klinisch erprobtes Futter

Anbieter: Zooplus
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Hill's Prescription Diet y/d Thyroid Care Katze...
85,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Die Prescription Diet y/d Thyroid Care von Hill´s wurde speziell für Katzen mit Hyperthyreose entwickelt. Eine Schilddrüsen-Überfunktion kann Gewichtsverlust, ein gesteigertes Hunger- und Durstgefühl, Hyperaktivität, Durchfall oder einen schlechten Haut- und Fellzustand mit sich bringen. Das klinisch erprobte Alleinfutter lindert diese Symptome. Es enthält einen begrenzten Gehalt an Jod, reguliert die Aufnahme von Jod über die Nahrung und unterstützt somit die Gesundheit der Schilddrüse Ihrer Katze. Die ausgewogene Trockennahrung enthält einen umfassenden Mix an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen sowie Beta Carotin und natürliche Antioxidantien. Sie gewährleisten eine Rundum-Versorgung mit Vitalstoffen, fördern das Wohlbefinden und die Abwehrkräfte Ihrer Katze. Essentielle Fettsäuren begünstigen die Gesundheit von Haut und Fell. Zudem enthält die Spezialnahrung den für Katzen essentiellen Nährstoff Taurin, der Herz und Sehkraft stärkt. Ein hochwertiges Futter, das von Veterinärmedizinern verordnet wird und Ihrer Katze auf effektive Weise dabei hilft, die Gesundheit ihrer Schilddrüse zu unterstützen. Indikationen: Management der Schilddrüsengesundheit bei Katzen Kontraindikationen: Wachsende Katzen Trächtige oder laktierende Kätzinnen Hill's Prescription Diet y/d Thyroid Care Katzenfutter Original auf einen Blick: Diätetisches Alleinfuttermittel für erwachsene Katzen Speziell entwickelt für Tiere mit einer Schilddrüsen-Überfunktion Angepasster Jod-Gehalt: begrenzt die Aufnahme von Jod über die Nahrung Fördert die Schilddrüsen-Gesundheit: Rezeptur reguliert die Schilddrüsenhormon-Produktion und kann die Symptome der Hyperthyreose lindern Ausgewogen und vitalstoffreich: mit Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen sowie Beta Carotin und natürlichen Antioxidantien, für eine optimale Körperverfassung und starke Abwehrkräfte Mit Taurin: für Katzen essentieller Nährstoff, fördert Herz & Sehkraft Von Tierärzten empfohlen: ein von Veterinärmedizinern häufig verordnetes, klinisch erprobtes Futter

Anbieter: Zooplus
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Kelp Kapseln 150 Stück, Wildsammlung, Rohkost
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

♥  Natürliche Jodquelle ♥  Reinste Rohkostqualität aus Wildwuchs ♥  In praktischer Kapselform (vegan) In diesen kleinen grünen Kapseln ist die geballte Kraft vitalstoffreicher Kelp Algen versteckt. Die braunen Seealgen werden an den seichten klaren Küstengebieten Norwegens behutsam von Hand geerntet und sorgsam getrocknet, um dann in vollwertiger Rohkostqualität verpackt zu werden. Sie fallen besonders wegen ihres unschlagbar hohen Jodgehalts auf. Vor allem unser Stoffwechselmotor, die Schilddrüse, ist auf die Zufuhr von hochwertigem Jod angewiesen. Sie produziert mithilfe von Jod die wichtigen Schilddrüsenhormone T 3 und T 4 , die für die Verarbeitung von Eiweiß, Fett und Kohlenhydraten in unserem Organismus verantwortlich sind. Wenn Du Deinem Körper und Deinem Energiestoffwechsel auch im stressigen Alltag etwas richtig Gutes tun willst, ist die natürliche...

Anbieter: Regenbogenkreis
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Jod-Calcium-Kapseln
9,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Jod-Calcium-Kapseln Die Inhaltsstoffe von Jod-Calcium Kapseln Dr. Wolz kommen aus natürlichen Quellen aus Jodtang und fossilen Austernschalen. Während der Eiszeit wurde Jod aus unseren Böden ausgewaschen, und daher enthalten unsere Lebensmittel wenig Jod. Jod wird für den Aufbau der Schilddrüsenhormone benötigt. Diese regulieren die Funktion des gesamten Körpers wie Energieumsatz, körperliche und geistige Leistungsfähigkeit(2). Hierfür benötigt die Schilddrüse der Erwachsenen täglich 150 µg Jod, Kinder von 1-10 Jahren 100 µg Jod mindestens. Weiterhin werden in der Schilddrüse Hormone für den Calciumstoffwechsel gebildet. Zur Nahrungsergänzung mit Jod eignet sich als natürliche Jodquelle Seetang in getrockneter Form. Es sind weiterhin viele wichtige Spurenelemente enthalten wie zum Beispiel Zink, Selen, Eisen etc.. Kontrollen sichern die Qualität. Calcium ist wichtig für den Erhalt gesunder Knochen. Die Calciumzufuhr soll beim Erwachsenen mindestens 800 mg betragen. Das Calcium in den Jod-Calcium Kapseln Dr. Wolz stammt aus jahrtausend alten fossilen Vorkommen von Austernschalen und ist natürlicher Herkunft. Bei Schilddrüsenüberfunktion ist der Verzehr nicht zu empfehlen. fördert eine gesunde Schilddrüse (2) Erhält gesunde Knochen (1) Aus natürlichen Quellen aktive Inhaltsstoffe: Eine Kapsel enthält: 130 mg Calcium aus Austernschalen fossilen Ursprungs, 75 μg Jod aus jodhaltigem Meerestang. Kapselhülle: Cellulose. (1) Calcium wird für die Erhaltung normaler Zähne und Knochen benötigt (2) Jod trägt zu einer normalen Produktion von Schilddrüsenhormonen und zu einer normalen Schilddrüsenfunktion bei Frei von Gelatine, Gluten, Lactose, Fructose und Farbstoffen. Zutaten: Kann Spuren von Fisch und Weichtieren enthalten. Kapselinhalt: Austernschalenpulver 75%, Meerestangpulver 4%, Füllstoff: Cellulose. Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose Nährstoffdeklaration: Nährstoffe bei 100 Kapseln bei 4 Kapseln davon Omega-3-Fettsäuren 47 g 1,4 g davon Epa* 34 g 1,0 g davon Dha* 4,0 g 0,12 g Vitamin E in alpha-TE 1.702 mg 51 mg/423 %** * Epa: Eicosapentaensäure, Dha: Docosahexaensäure. **Tagesbedarfsdeckung bei 4 Kapseln in Prozent der Referenzmenge für die tägliche Zufuhr Verzehrempfehlung: 1-2 Kapseln täglich zu den Mahlzeiten mit einer Flüssigkeit Ihrer Wahl. Die Kapseln können bei Bedarf, z.B. bei Kindern, durch Auseinanderziehen geöffnet werden und der Inhalt mit anderen Lebensmitteln verzehrt werden. Aufbewahrung: Bei +4°C bis +25°C aufbewahren. Nettofüllmenge: 60 Kapseln = 23 g Herstellerdaten: Dr. Wolz Zell GmbH Marienthaler Str. 3, 65366 Geisenheim

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Kaliumiodid Lannacher 65 mg Tabletten
14,49 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Kaliumiodid Lannacher 65 mg Tabletten (Packungsgröße: 20 stk)Bei Unfällen in kerntechnischen Anlagen, insbesondere in Kernkraftwerken, kann es unter ungünstigen Umständen auch zur Freisetzung von radioaktivem Iod kommen. Radioaktives Iod hat die gleichen chemischen und biologischen Eigenschaften wie das in der Nahrung vorkommende natürliche Iod und wird deshalb wie normales, nicht radioaktives Iod in der Schilddrüse gespeichert.Das Arzneimittel sättigt in der angegebenen Dosierung die Schilddrüse mit Iod. Damit wird die Aufnahme radioaktiven Iods in die Schilddrüse verhindert (so genannte Iodblockade). Diese Art von Iodtabletten ist nicht zum Ausgleich des in Deutschland herrschenden Iodmangels geeignet.Es wird angewendet zur Iodblockade bei kerntechnischen Unfällen.Bei einer Gefährdung durch radioaktives Iod informieren die zuständigen Behörden über die Medien sowohl über die Bereitstellung von Kaliumiodidtabletten als auch über die Einnahmedauer.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten65 mg Kalium iodid50 mg Iodid IonCellulose, mikrokristallin Hilfstoff (+)Eudragit E 100 Hilfstoff (+)Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)Magnesium stearat Hilfstoff (+)Maisstärke Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,wenn Sie eine Schilddrüsenüberfunktion haben,wenn Sie allergisch (überempfindlich) gegen Iod sind. Das ist sehr selten und darf nicht mit der häufigen Allergie gegen so genannte Röntgenkontrastmittel (Arzneimittel, die Strukturen und Funktionen im Körper verdeutlichen, damit sie z. B. beim Röntgen besser gesehen werden können) verwechselt werden.wenn Sie allergisch (überempfindlich) gegen einen der sonstigen Bestandteile sind,wenn Sie unter einer Erkrankung leiden, bei der Bläschen, Hautrötungen und Ekzeme auftreten, bevorzugt an den Ellbogen oder den Knien (Dermatitis herpetiformis Duhring),wenn Sie an allergisch bedingter Entzündung der Blutgefäßwände leiden (hypokomplementämische Vaskulitis).DosierungBitte nehmen Sie das Arzneimittel nur nach ausdrücklicher Aufforderung durch die zuständigen Behörden ein.Der Schutz ist am wirksamsten, wenn die Tabletten kurz vor oder gleichzeitig mit dem Einatmen von radioaktivem Iod eingenommen werden. Eine spätere Einnahme verringert den möglichen Schutz. Die erstmalige Einnahme des Präparates sollte jedoch nicht später als einen Tag nach der Aufnahme von radioaktivem Iod erfolgen, da eine so späte Anwendung eher schädlich ist.Nehmen Sie des Arzneimittel immer genau nach Anweisung Ihres Arztes ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie nicht ganz sicher sind. Dauer der EinnahmeEine einmalige Einnahme ist in der Regel ausreichend. In Ausnahmefällen wird die zuständige Behörde bzw. der Arzt eine weitere Tabletteneinnahme empfehlen. Die Tabletteneinnahme ist jedoch bei Neugeborenen stets auf 1 Tag, bei Schwangeren und Stillenden auf 2 Tage zu beschränken. Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr Arzt das Präparat nicht anders verordnet hat. Bitte halten Sie sich genau an die Anwendungsvorschriften, da es sonst nicht richtig wirken können.Bevölkerungs-/Altersgruppe Schwangere und Stillende: 2 Tabletten (entsprechend 100 mg Iodid)< 1 Monat: ¼ Tablette (entsprechend 12,5 mg Iodid)1 bis unter 36 Monaten: ½ Tablette (entsprechend 25 mg Iodid)3 bis unter 13 Jahren: 1 Tablette (entsprechend 50 mg Iodid)13 bis unter 45 Jahren: 2 Tabletten (entsprechend 100 mg Iodid)Personen über 45 Jahren: keine Tabletteneinnahme empfohlen Wenn Sie eine größere Menge von Kaliumiodid ?Lannacher" 65 mg-Tabletten eingenommen haben, als Sie solltenDie Einnahme sehr großer Mengen Iodid kann zu Haut- und Schleimhautreizungen und Magenschmerzen führen. Bei starken Beschwerden sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.EinnahmeArzneimittel zur Einnahme. Die Tabletten können geschluckt oder in etwas Flüssigkeit gelöst eingenommen werden.Mögliche Reizungen der Magenschleimhaut können durch zusätzliche reichliche Flüssigkeitsaufnahme vermieden werden.Teilung der TabletteUm die Dosierung für Kinder bis zu 36 Monaten zu erhalten, sind die Tabletten mit Hilfe der Bruchkerben zu teilen.Die Tablette mit der nach außen gewölbten Seite auf eine harte Unterlage legen (kantig strukturierte Seite weist nach oben).Halbierung: Tablette mit 2 Fingern an den Rändern niederdrücken.Viertelung: Mit einem Finger auf die Mitte der Tablette drücken.PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Einnahme ist erforderlichwenn Sie älter als 45 Jahre sind. Die Durchführung der Iodblockade bei Personen, die über 45 Jahre alt sind, wird aus zwei Gründen nicht empfohlen:Deutschland zählt zu den Iodmangelgebieten, wodurch mit zunehmendem Alter häufiger Stoffwechselstörungen in der Schilddrüse auftreten. Eine solche sogenannte funktionelle Autonomie erhöht das Risiko der Nebenwirkungen einer Iodblockade.Mit steigendem Lebensalter nimmt das Risiko einer bösartigen Schilddrüsengeschwulst, die durch Strahlung verursacht wird, stark ab.wenn Sie eine Erkrankung haben, die Ihre Luftröhre betrifft. Durch die Gabe von hohen Iodmengen kann eine Größenzunahme der Schilddrüse verursacht werden, die eine bereits bestehende Einengung der Luftröhre verschlimmert.wenn Sie einen gutartigen Knoten in der Schilddrüse haben, der nicht behandelt wird. Bei unbehandelten, unkontrolliert hormonbildenden Bezirken (sogenannten ?heißen Knoten") besteht die Gefahr der massiven Überproduktion von Schilddrüsenhormonen, die schlimmstenfalls zu lebensbedrohlichen Herz-Kreislauf-Reaktionen führen kann. Daher sollten Personen mit diesen Erkrankungen keine Kaliumiodid-Tabletten einnehmen.wenn Sie Arzneimittel gegen Schilddrüsenüberfunktion einnehmen. Personen, die wegen einer Schilddrüsenüberfunktion mit Schilddrüsenhemmstoffen (Thyreostatika) behandelt werden, müssen diese Behandlung fortführen und in kurzen Abständen ärztlich untersucht werden.wenn der Verdacht besteht, dass Sie einen bösartigen Tumor der Schilddrüse haben. Die Gabe von Iodiod in so großen Mengen kann eine geplante Radiotherapie unmöglich machen. Ebenso kann die Schilddrüsendiagnostik beeinflusst werden und so zu Irrtümern führen. Dies gilt besonders für so genannte Schilddrüsenszintigramme (Untersuchung der Schilddrüse mittels radioaktiv markierten Stoffen) und für Iodstoffwechselstudien, aber auch für den TRH-Test (Bluttest zur Bestimmung der Schilddrüsentätigkeit). Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von MaschinenEine Beeinträchtigung der Konzentrations- oder Reaktionsfähigkeit durch Kaliumiodid ist nicht zu erwarten.SchwangerschaftFragen Sie vor der Einnahme von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Schwangere und Stillende erhalten die gleiche Dosis wie Jugendliche und Erwachsene. Die Dauer der Einnahme sollte sich bei Schwangeren und Stillenden auf 2 Tage beschränken.Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie während der Schwangerschaft Kaliumiodid einnehmen, da dieser dann die ohnehin erfolgende Schilddrüsenvorsorgeuntersuchung des Neugeborenen besonders beachten wird.HinweiseBesondere Vorsicht bei der Einnahme ist erforderlichwenn Sie älter als 45 Jahre sind. Die Durchführung der Iodblockade bei Personen, die über 45 Jahre alt sind, wird aus zwei Gründen nicht empfohlen:Deutschland zählt zu den Iodmangelgebieten, wodurch mit zunehmendem Alter häufiger Stoffwechselstörungen in der Schilddrüse auftreten. Eine solche sogenannte funktionelle Autonomie erhöht das Risiko der Nebenwirkungen einer Iodblockade.Mit steigendem Lebensalter nimmt das Risiko einer bösartigen Schilddrüsengeschwulst, die durch Strahlung verursacht wird, stark ab.wenn Sie eine Erkrankung haben, die Ihre Luftröhre betrifft. Durch die Gabe von hohen Iodmengen kann eine Größenzunahme der Schilddrüse verursacht werden, die eine bereits bestehende Einengung der Luftröhre verschlimmert.wenn Sie einen gutartigen Knoten in der Schilddrüse haben, der nicht behandelt wird. Bei unbehandelten, unkontrolliert hormonbildenden Bezirken (sogenannten ?heißen Knoten") besteht die Gefahr der massiven Überproduktion von Schilddrüsenhormonen, die schlimmstenfalls zu lebensbedrohlichen Herz-Kreislauf-Reaktionen führen kann. Daher sollten Personen mit diesen Erkrankungen keine Kaliumiodid-Tabletten einnehmen.wenn Sie Arzneimittel gegen Schilddrüsenüberfunktion einnehmen. Personen, die wegen einer Schilddrüsenüberfunktion mit Schilddrüsenhemmstoffen (Thyreostatika) behandelt werden, müssen diese Behandlung fortführen und in kurzen Abständen ärztlich untersucht werden.wenn der Verdacht besteht, dass Sie einen bösartigen Tumor der Schilddrüse haben. Die Gabe von Iodiod in so großen Mengen kann eine geplante Radiotherapie unmöglich machen. Ebenso kann die Schilddrüsendiagnostik beeinflusst werden und so zu Irrtümern führen. Dies gilt besonders für so genannte Schilddrüsenszintigramme (Untersuchung der Schilddrüse mittels radioaktiv markierten Stoffen) und für Iodstoffwechselstudien, aber auch für den TRH-Test (Bluttest zur Bestimmung der Schilddrüsentätigkeit). Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von MaschinenEine Beeinträchtigung der Konzentrations- oder Reaktionsfähigkeit durch Kaliumiodid ist nicht zu erwarten.Ähnlicher Suchbegriff: jodtablettenZu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Kaliumiodid Lannacher 65 mg Tabletten (Packungsgröße: 20 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot